0

Weinbar. Essbar. Wanderbar

Die junge Pfälzer Vinothekenkultur entlang der Weinstraße, Kultur erleben im GMEINER-Verlag

26,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783839202098
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 S., 240 Farbfotos, 240 Illustr.
Format (T/L/B): 2.5 x 28.8 x 22.6 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Die Pfalz - Toskana Deutschlands - zieht jedes Jahr unzählige Besucher an. Die jungen Pfälzer Winzerinnen und Winzer sind dynamisch, experimentierfreudig und innovativ. Avantgardistische Vinotheken sprießen zwischen grünen Rebzeilen, malerischen Dörfern oder reizvollen Altstädten hervor. Hier locken hervorragende Weine und Winzersekte, begleitet von der typischen Pfälzer Gastfreundlichkeit. Uwe Ittensohn lädt zum Pfälzer Genießer-Triathlon ein: stilvoll Weine genießen wandern und erkunden, was die Pfalz zu bieten hat in außergewöhnlichem Ambiente einkehren und die Seele baumeln lassen Entdecken Sie mit!

Autorenportrait

Uwe Ittensohn - Ex-Banker, Hochschuldozent, Krimiautor, anerkannter Berater für deutschen Wein, angehender Kultur- und Weinbotschafter - ist vielfältig engagiert. Er sanierte ein denkmalgeschütztes Stiftsgebäude und kümmert sich um den historischen Klostergarten, in dessen schattigen Winkeln er auch die Muße zum Schreiben findet. In diesem Buch filtert er das Beste aus dem, was er über die Pfalz und deren junge Weinkultur gesehen, geschmeckt und erfahren hat, heraus und präsentiert es zugleich informativ und sehr unterhaltsam. Mit seinem schriftstellerischen Wirken will er die Kultur, Lebensart und den im Herzen der Pfälzer fest verankerten Hang zum Genuss über die Grenzen der Pfalz hinaus bekannt machen.